14.- 15. März 2017

ICM - Internationales Congress Center München

Achtung! Du betrachtes gerade Informationen der Search Marketing Expo – SMX München 2016! Zur Aktuellen Seite zurückkehren.

Workshops

Mittwoch 16. März 2016, RAMADA Hotel & Conference Center, München


Der Workshop mit Brad Geddes wird auf englisch gehalten.

Advanced AdWordsTagesworkshop mit Brad Geddes

Brad Geddes
Brad Geddes

Founder

Certified Knowledge

Leiter: Brad Geddes
Mittwoch, 16. März 2016
08:30 Uhr – 16:30 Uhr

Preis: €895 exkl. MwSt.

Inkludiert sind zwei Kaffeepausen, Mittagessen und Softgetränke
 
Die Workshopplätze sind limitiert – sichern Sie sich Ihren Platz rechtzeitig!

Zeitlicher Ablauf:

07:30 Uhr – Anmeldung
08:30 Uhr – Workshop
10:00 Uhr – Kaffeepause
10:30 Uhr – Workshop
12:00 Uhr – Mittagspause
13:00 Uhr – Workshop
14:30 Uhr – Kaffeepause
15:00 Uhr – Workshop
16:30 Uhr – Workshop Ende

Google Adwords Certified Trainer
AdWords Advanced TrainingEven with all of the new marketing channels that have opened up over the years, AdWords is still the core of many companies interactive campaigns. If your PPC campaigns are not running efficiently, it can have a drastic impact on your bottom line.

Join Brad Geddes for a full day of AdWords education and discussion that will teach you not only the best practices, but also advanced concepts and strategies that are based upon a decade of research and testing.

What will I learn?

Comprehensive Keyword Research: The absolute center of every PPC campaign is keywords. We’ll start this section by correlating keywords to the buying funnel and examining the user intent. While keywords are the lifeblood of PPC, perfecting your match types usage while controlling your negative keywords can drastically increase your overall revenue. We will cover how to organize your account based upon match types, positive, and negative keywords.

Introduction to Effective Ads: There’s a reason it’s called AdWords, Bing Ads, and Ad Groups. The only part of your account that a searcher sees is your ads. Your ads are your companies introduction to a user. In this section, we will cover what is an effective ad and how to control your ads across devices.

Ad Extensions: Extensions can spice up your ad by adding additional information to them, such as phone numbers, sitelinks, and driving directions. In this section, we will ensure that you know how to use each extension to help increase your interaction with searchers.

Insights for Ad Testing: Ad Testing can give you insights into a single ad group or market research information across entire account segments. We will cover how to design tests, work with minimum data, confidence factors, test by device type, and then applying the results across your account and even into other aspects of your marketing. By the time this section is over, you will be able to create an entire ad testing framework, which will enable you to significantly increase the performance of your ads.

Demystifying Quality Score: Quality Score has a larger effect on your account’s visibility than any other setting inside of AdWords. Quality Score can be a challenge to increase. Receive step-by-step instructions in how Quality Score is calculated, how to prioritize Quality Score improvement, and what actions to take to increase your Quality Scores.

Dynamic Advertising: Remarketing, Dynamic Search Ads, Customer Match, Remarketing Lists for Search Ads, Remarketing Dynamic Search Ads are all ad and targeting methods that let you target users based upon your website, your data, and user behavior. In this section, we will go through these ad and targeting options and show you how to move beyond just using keywords to increase your advertising coverage and reach new and existing customers in interesting ways.

Learn how to Audit Your Account: There are two reasons to audit your account: 1) Find insights to improve your overall goals 2) Ensure you are following best practices and that your account is consistent across your marketing. In this section, we will cover how to do an in-depth audit for those who want to deep dive into their data and then how to do a fast audit to ensure you are following best practices across your account.

Case Studies: Do you want some examples of what has worked for other companies? In this rapid-fire case study section, we will quickly cover several case studies that will give you new and interesting ideas of what you can do with your AdWords accounts.

Who is Brad Geddes?

Brad Geddes is the Founder of Certified Knowledge, a company dedicated to consulting, educating, and training marketers on Internet marketing theory and best practices. Not one to hold secrets, Brad is a prominent educator in the PPC industry.

Google Adwords Certified Trainer

  • Google Certified AdWords Trainer
  • Author of “Advanced Google AdWords”
  • Host of Marketing Nirvana on Webmaster Radio
  • International Speaker at 65+ conferences
  • Hosted 100+ training workshops
  • Trained more than 10,000 businesses on AdWords
  • Columnist for Search Engine Land since 2007
  • Active PPC blogger since 2001

HandsOn SEO Workshop mit Mediadonis aka Marcus Tandler

Marcus Tandler
Marcus Tandler

Gründer & Geschäftsführer

OnPage.org

Leiter: Marcus Tandler
Mittwoch, 16. März 2016
08:30 Uhr – 16:30 Uhr

Preis: €895 exkl. MwSt.

Inkludiert sind zwei Kaffeepausen, Mittagessen und Softgetränke
 
Die Workshopplätze sind limitiert – sichern Sie sich Ihren Platz rechtzeitig!

Zeitlicher Ablauf:

07:30 Uhr – Anmeldung
08:30 Uhr – Workshop
10:00 Uhr – Kaffeepause
10:30 Uhr – Workshop
12:00 Uhr – Mittagspause
13:00 Uhr – Workshop
14:30 Uhr – Kaffeepause
15:00 Uhr – Workshop
16:30 Uhr – Workshop Ende

WIE arbeitet man mit den diversen Tools? WIE erreiche ich unterschiedliche Ziele?WIE analysiere ich effektiv?
Möchten Sie einen Tag lang einem der bekanntesten deutsche SEO’s über die Schulter schauen und HandsOn SEO lernen?Dann sichern Sie sich Ihren Platz rechtzeitig – die Workshopplätze sind limitiert

Teilnehmer sollten in jedem Fall SEO Grundkenntnisse haben.

Sichern Sie sich Ihren Workshopplatz rechtzeitig. Die Teilnehmerzahl ist limitiert!


Google Analytics & Suchmaschinenmarketing Workshop mit Alexander Holl

Alexander Holl
Alexander Holl

Geschäftsführer

121WATT

Leiter: Alexander Holl
Mittwoch, 16. März 2016
08:30 Uhr – 16:30 Uhr

Preis: €895 exkl. MwSt.

Inkludiert sind zwei Kaffeepausen, Mittagessen und Softgetränke
 
Die Workshopplätze sind limitiert – sichern Sie sich Ihren Platz rechtzeitig!

Zeitlicher Ablauf:

07:30 Uhr – Anmeldung
08:30 Uhr – Workshop
10:00 Uhr – Kaffeepause
10:30 Uhr – Workshop
12:00 Uhr – Mittagspause
13:00 Uhr – Workshop
14:30 Uhr – Kaffeepause
15:00 Uhr – Workshop
16:30 Uhr – Workshop Ende

Google Analytics ist einer der mächtigsten Tools zur Analyse der eigenen Website. Viele Unternehmen verwenden aber Google Analytics nur zur Auswertung von Besuchern, Verweildauer und Absprungraten. Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie Google Analytics effektiv für die Analyse Ihrer Suchmaschinenmarketingaktivitäten einsetzen können. Entwickeln Sie live in unserem Workshop effektive Berichte und Dashboards für die Analyse von SEO und AdWords. Referent ist Alexander Holl , CEO der 121WATT, einer der anerkanntesten deutschen Online Marketing Experten und Leiter unseres Fachbeirats. Holl ist Referent für die Google Partner Academy und hat sich seit 2006 intensiv mit dem Thema Web Analyse und Google Analytics im Rahmen eigener und Kundenprojekte auseinandergesetzt.

Das Training ist ein fortgeschrittener Workshop und besonders für Teilnehmer geeignet, die solide Kenntnisse bzw. Erfahrungen zum Thema Google Analytics mitbringen und effektivere Analyse mit Google Analytics machen möchten. Wenn Sie live Ihren ersten Bericht erstellen wollen, nehmen Sie ihren eigenen Laptop mit.

Die wichtigsten Themen im Überblick:

  • Google Analytics und Suchmaschinenmarketing
  • Welche SEM Berichte stehen im Standard zur Verfügung
  • Workshop: Filter zur besseren Analyse von Daten verwenden
  • Google AdWords und Google Analytics – ein perfektes Team
  • 404 Fehler über Berichte, Dashboards und Radarereignisse analysieren
  • SEO Analyse: Panda & User Signals
  • Ein effektives Google AdWords Dashboard entwickeln
  • Datenqualität: Bottraffic analysieren und ausschliessen
  • Ausblick: Google Analytics & Remarketinglisten auf Basis von Segmentierten

Zielgruppe:

  • CMO
  • Director Marketing
  • Head of Online Marketing
  • Online Marketing Manager
  • Junior Online Marketing Manager
  • SEO / SEA / SEM / Display / Affiliate / Social Media Manager

Weitere Informationen zu Google Analytics Seminaren mit Alexander Holl.

Sichern Sie sich Ihren Workshopplatz rechtzeitig. Die Teilnehmerzahl ist limitiert!


Mobile SEO & User Experience Workshop mit André Goldmann

André Goldmann
André Goldmann

Chief Operating Officer

121WATT

Leiter: André Goldmann
Mittwoch, 16. März 2016
08:30 Uhr – 16:30 Uhr

Preis: €895 exkl. MwSt.

Inkludiert sind zwei Kaffeepausen, Mittagessen und Softgetränke
 
Die Workshopplätze sind limitiert – sichern Sie sich Ihren Platz rechtzeitig!

Zeitlicher Ablauf:

07:30 Uhr – Anmeldung
08:30 Uhr – Workshop
10:00 Uhr – Kaffeepause
10:30 Uhr – Workshop
12:00 Uhr – Mittagspause
13:00 Uhr – Workshop
14:30 Uhr – Kaffeepause
15:00 Uhr – Workshop
16:30 Uhr – Workshop Ende

Mobile first – das ist mehr als ein Marketing Buzzword. Die Umsetzung dieses Ziels ist Voraussetzung für den mittelfristigen Erfolg von onlinebasierten Businesses.
Mobilegeddon hat die Branche 2015 unsanft wachgerüttelt. Mobile Relaunches fanden in der Folge zuhauf und unter größtem Zeitdruck statt. Doch gute Vorbereitung ist nötig, wenn mobile funktionieren soll. Denn hier gelten eigene Gesetze. Normen haben sich noch nicht final herausgebildet und die User haben viele Konzepte noch nicht verinnerlicht.

In diesem Workshop zeigt André Goldmann, COO der 121WATT aus München, wie eine Desktop- Website in die mobile Dimension wechseln kann, damit sie dort rankt, funktioniert und konvertiert.

Was kann ich im Workshop lernen?

André wird über Planung & Aufbau einer mobilen Website, häufige Fehler bei mobilen Websites und Optimierung von mobilen Websites sprechen.

Planung und Aufbau einer mobilen Website
Hier geht es um die Grundlagen einer mobilen Website. André erklärt, an welchen Gerätespezifikationen sich die Branche orientieren sollte. Er erläutert sinnvolle, grundlegende Konfigurationen und zeigt, auf was der Suchmaschinen Crawler achtet. Schließlich geht es darum, was unter „Mobile First“ zu verstehen ist und wie man das Thema überhaupt bewältigen kann.

Im Einzelnen:

  • Einblick in aktuelle Gerätespezifikationen & Auflösungen
  • Wahl der richtigen mobilen Konfiguration Ihrer Website: Responsive Webdesign, dynamische Bereitstellung oder eine eigenständige mobile Website
  • Mobile Usability-Leitfaden für funktionierendes Webdesign

Häufige Fehler bei mobilen Websites
Mobile Websites unterliegen anderen Gesetzen als Desktop-Websites. Leider geraten diese Normen oft durcheinander. In diesem Abschnitt behandelt André häufige Fehler und benennt Lösungen und Strategien.

Im Einzelnen:

  • Auflösung von blockierten Inhalten & Dateien
  • Fehlerhafte Weiterleitungen: Auffinden und auflösen
  • Nicht abrufbare Inhalte für Nutzer & Crawler
  • 404 Fehler bei mobilen Websites

Optimierung von mobilen Websites
Dieser letzte Block vermittelt Wissen, mit dem mobile Websites optimiert werden können. André zeigt Potenziale und greift in die Trickkiste, um praxisorientierte und anwendbare Ideen zu liefern.

Im Einzelnen:

  • Die wichtigsten Richtlinien für eine Optimierung von Websites für Mobilgeräte
  • Performance Optimierungspotentiale finden & nutzen
  • HTML5 & JavaScript-Lösungen für mehr Page Speed
  • Lokale Suche und mobile Inhalte
  • Structured Data Markup – Rich Snippets

Zielgruppe:

Der Workshop richtet sich an alle, die vorhaben, irgendwann eine mobile Website zu betreiben oder dies bereits tun. Egal, ob im Rahmen eines Relaunches oder einer Neuentwicklung.
Er behandelt grundsätzliche Konzepte, die dabei helfen, eine gute mobile Website zu planen und zu realisieren.

Ihr Referent: André Goldmann

André Goldmann, arbeitet seit 2012 als Chief Operating Officer für die 121WATT und ist Mitglied des Fachbeirats der Conversion Conference Deutschland. Er hat mehrjährige Stationen bei u.a. der Unister GmbH und einigen Web- und Werbeagenturen als Inhouse-SEO & SEO-Consultant durchlaufen und ist seit 1996 als Webentwickler aktiv.

  • Mobile-SEO seit mehr als 5 Jahren
  • Erfahrung aus über 500 entwickelten Websites & Landingpages
  • Google Analytics Certified
  • mehrjähriger Speaker auf Deutschlands wichtigsten Fachkonferenzen
  • Mitglied im Fachbeirat der Conversion Conference Deutschland
  • Referent für Mobile-, Growth-Hacking & SEO-Seminare

Sichern Sie sich Ihren Workshopplatz rechtzeitig. Die Teilnehmerzahl ist limitiert!


On-Page-Workshop für Shop-Betreiber mit Markus Hövener

Markus Hövener
Markus Hövener

Geschäftsführender Gesellschafter

suchradar

Leiter: Markus Hövener
Mittwoch, 16. März 2016
08:30 Uhr – 16:30 Uhr

Preis: €895 exkl. MwSt.

Inkludiert sind zwei Kaffeepausen, Mittagessen und Softgetränke
 
Die Workshopplätze sind limitiert – sichern Sie sich Ihren Platz rechtzeitig!

Zeitlicher Ablauf:

07:30 Uhr – Anmeldung
08:30 Uhr – Workshop
10:00 Uhr – Kaffeepause
10:30 Uhr – Workshop
12:00 Uhr – Mittagspause
13:00 Uhr – Workshop
14:30 Uhr – Kaffeepause
15:00 Uhr – Workshop
16:30 Uhr – Workshop Ende

Viele Online-Shop-Betreiber nutzen nicht alle On-Page-Potenziale aus, um gezielt Besucher und Kunden in den eigenen Shop zu locken. Suboptimale Rubrikenstrukturen, schlecht abgestimmte Produktnamen, Blogs ohne Traffic – das sind gängige Probleme bei Online-Shops.

Markus Hövener analysiert bereits seit vielen Jahren große Online-Shops, um daraus Handlungsempfehlungen für Shop-Betreiber abzuleiten – auch für kleinere Shops. In dem Workshop werden alle relevanten Möglichkeiten vorgestellt und mit den Teilnehmern besprochen. Dabei geht es nicht um Frontalunterricht, sondern um den direkten Austausch mit den Teilnehmern in kleinem Kreis. So können offene Fragen direkt vor Ort geklärt werden.

Um welche Inhalte wird es genau gehen?

Primär wird es um die folgenden Themen gehen:

  • Die optimale Rubrikenstruktur
  • Gezielt generische und Marken-Suchbegriffe abdecken
  • Produktdetailseiten auf wichtige Long-Tail-Suchbegriffe abstimmen
  • Shop- und Produkt-Bewertungen optimal nutzen
  • Filterseiten gezielt für Suchmaschinen öffnen
  • Suchseiten aufbauen
  • Die optimale Internationalisierung von Shops
  • Das richtige Markup für Online-Shops
  • Optimierung der internen Verlinkung: Wie kann man den internen Link Juice in die richtige Richtung lenken?
  • Ratgeber-Inhalte: Welcher Content sollte gezielt für welche Suchbegriffe erstellt werden?
  • Wie kann man von einem Shop-Blog profitieren?

Zielgruppe:

Der Workshop richtet sich primär an Shop-Betreiber, die mehr Reichweite über die organischen Ergebnisse von Suchmaschinen erzeugen möchten. Eine gewisse SEO-Erfahrung ist sicherlich hilfreich, aber nicht unbedingt erforderlich.

Über Markus Hövener:

Markus Hövener ist Gründer und Head of SEO der auf SEO und SEM spezialisierten Online-Marketing-Agentur Bloofusion. In seiner Funktion als Head of SEO optimiert er seit mehr als zehn Jahren viele Online-Shops, betreut deren Relaunch-Projekte und berät diese in Bereichen wie Content-Marketing und Online-Strategie.

Markus Hövener ist außerdem Chefredakteur des Magazins suchradar und Blogger bei den Internetkapitänen. Außerdem ist er Autor vieler Artikel und Studien rund um SEO und SEM, spricht auf vielen Online-Marketing-Konferenzen und ist im Beirat der SMX München.

Sichern Sie sich Ihren Workshopplatz rechtzeitig. Die Teilnehmerzahl ist limitiert!


Workshop Growth Hacking: mit System zu mehr Wachstum mit André Morys

André Morys
André Morys

Vorstand, Senior Consultant

konversionsKRAFT (Web Arts)

Leiter: André Morys
Mittwoch, 16. März 2016
08:30 Uhr – 16:30 Uhr

Preis: €895 exkl. MwSt.

Inkludiert sind zwei Kaffeepausen, Mittagessen und Softgetränke
 
Die Workshopplätze sind limitiert – sichern Sie sich Ihren Platz rechtzeitig!

Zeitlicher Ablauf:

07:30 Uhr – Anmeldung
08:30 Uhr – Workshop
10:00 Uhr – Kaffeepause
10:30 Uhr – Workshop
12:00 Uhr – Mittagspause
13:00 Uhr – Workshop
14:30 Uhr – Kaffeepause
15:00 Uhr – Workshop
16:30 Uhr – Workshop Ende

Growth Hacking ist in aller Munde. Viele Start-Ups präsentieren Cases, wie sie ihre single Sites optimieren und BÄM – es gibt Wachstum. Da kann man als Retailer nur drüber lachen, oder? Das Geschäft ist hart, die Prozesse komplex, das ist weit entfernt von Landing Page Optimierung und fancy Designs. Doch Wachstum ist auch im E-Commerce wichtig und viele leben es vor: Amazon prime zeigt das auf eindrucksvolle Weise mit einer Conversion Rate von 74%. Und auch booking.com mit seinen aufploppenden Meldungen zu aktuellen Besuchern auf der Seite und vielen anderen Psycho-Tricks macht es vor: Wachstum kann systematisch angegangen werden.

Die Frage lautet: Wie? Die Antwort soll dieser Workshop liefern.

Die wichtigsten Themen im Überblick:

Von der Strategie, über erste Insights bis hin zur Optimierung und Testing – in diesem Workshop werden 5 Schritte zu mehr Wachstum vorgestellt.

  • Vorstellung Growth Canvas (digitale Blaupause für mehr Wachstum)
  • Strategie für Wachstumsprozesse
  • Organisation und Skills
  • Analyse und Insights zur Generierung von Wachstumshypothesen
  • Priorisierung von Wachstumsideen
  • Datenbasierte Entscheidungsfindung als Erfolgsgarant

Welche Fragen werden beantwortet?

  • Wie sieht eine Strategie für Conversion Optimierung / Wachstum aus?
  • Wie kann ein Businessplan erarbeitet werden?
  • Wie bekommt man eine Vorstellung von der eigenen Zielgruppe und deren Bedürfnisse?
  • Wie müssen Ideen priorisiert werden, um Button Tests zu verhindern?
  • Was muss man bei der Auswertung von Tests beachten, um nicht falsche Ableitungen aus den Resultaten zu ziehen?

An wen richtet sich der Workshop?

  • CMO
  • Director Marketing
  • Marketing Manager
  • Head of Online Marketing
  • Online Marketing Manager

Über André Morys:

André Morys, Jahrgang 1974, gründete direkt nach seiner Ausbildung als Audio-Engineer im Jahr 1996 die Web Arts AG als Beratungsunternehmen und Agentur für digitale Wertschöpfung.

Zusätzlich ist er seit 2004 als Dozent für Usability und User Centered Design an der Fachhochschule Gießen-Friedberg. Durch zahlreiche Vorträge auf Messen und Kongressen ist André Morys als Experte für die Themen E-Commerce und Konversionsoptimierung (CRO, Conversionrate-Optimization) bekannt.

2009 wurde André Morys als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands von der Universität St. Gallen im Rahmen der Initiative “Top-Job” ausgezeichnet.

Sichern Sie sich Ihren Workshopplatz rechtzeitig. Die Teilnehmerzahl ist limitiert!


schließen Ausgewählter Tag:
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Erfahren Sie mehr darüber