Referenten*innen Bewerbung - SMX München

15.- 16. März 2023

Du möchtest als Referent /-in auf der SMX Bühne stehen?

Es geht wieder los! Die Bewerbungsphase für die SMX München 2023 ist eröffnet und wir sind schon sehr gespannt auf deinen Vorschlag.

Tipps & Tricks für deinen Pitch

Stelle dir vor, du sitzt selbst als Teilnehmer*in im Publikum. Was möchtest du hören (oder nicht)? Was würde einen positiven Eindruck hinterlassen und dir das Gefühl geben, dass deine Zeit gut genutzt ist? Genau diese Fragen solltest du dir stellen, wenn du dein Abstract schreibst.

Schreibe nicht kommerziell und benutze nicht so viele Buzzwords. Beides verringert deine Chancen, akzeptiert zu werden.

Sag genug, aber sag nicht zu viel. Ein Satz oder ein paar Bullets Points sind definitiv nicht genug. Mehr als 100 Wörter sind in der Regel zu viel.

Sei HandsOn: Deine Vorschlag sollte so konkret wie möglich sein. SMX Sessions sind bis auf wenige Ausnahmen taktisch und enthalten umsetzbare Informationen. Wenn die Teilnehmer*innen sich nach deiner Session darauf freuen, das Gelernte direkt umzusetzen, dann liegst du richtig.

Bitte beachte folgende Hinweise:
  • Deine Präsentation darf in keinem Fall einen Sales Pitch für ein Produkt oder Services enthalten und/oder Inhalte zu zeigen, die als Verkaufspräsentation interpretiert werden könnten. Solltest du Produkte und/oder Services vorstellen wollen, können wir dir gerne unsere Ausstellungs-/Sponsoringoptionen anbieten.
  • Wenn du eine Zusage von uns erhältst, bekommst du als Referent*in kostenlosen Zugang zur gesamten Konferenz (zwei Tage), inklusive Zugang zur VIP Speaker Lounge, Referenten*innen Dinner am 14. März, der SMX After Dark Networking Party am 15. März und natürlich viel Promotion-Liebe.
  • Aufwandsentschädigungen oder Reise- und Übernachtungskosten können wir leider nicht übernehmen.
  • Wenn die Bewerbung nicht von einem potentiellen Referenten*in selbst eingereicht wird sondern z.B. von einer Agentur, Assistenz oder PR Abteilung, müssen die Kontaktdaten von sowohl der einreichenden Personen als auch der vorgeschlagenen Person angegeben sein. Der Einreicher/die Einreicherin muss versichern, dass er/sie berechtigt ist, den Referenten/die Referentin vorzuschlagen und dieser/diese über die hier genannten Bedingungen informiert ist.

Die vollständigen Teilnahmebedingungen für Referenten*innen findest du hier.

Bewerbungen als Referent*in für die SMX München 2023 sind bis zum 31. Oktober 2022 möglich.


Wie geht es weiter?

Das Programm der nächsten SMX München wird im Herbst 2022 erstellt. Aufgrund der hohen Anzahl an Referentenvorschlägen und – bewerbungen bitten wir dich, von Nachfragen bzgl. des Standes deines eingereichten Vorschlages abzusehen. Wir melden uns auf jeden Fall bei dir.

Alle Referenten*innen erhalten zwischen Oktober und Dezember 2022 eine Benachrichtigung. Wenn wir von einer Einreichung überzeugt sind, kann es auch schneller gehen. Früh einzureichen rentiert sich auf jeden Fall, weil es die Chancen erhöht, dass „dein“ Thema noch nicht besetzt ist.


schließen Ausgewählter Tag:
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Erfahren Sie mehr darüber