Achtung! Du betrachtes gerade Informationen der Search Marketing Expo – SMX München 2017! Zur Aktuellen Seite zurückkehren.

Expo Plus Pass

SMX München 
14.-15. März 2017, ICM – Internationales Congress Center München


Der EXPO+ Pass bietet viele Inhalte und Networking für wenig Geld! Für nur 120 € (exkl. MwSt.) pro Tag bekommst du:

  • Alle mit dem EXPO+ Pass gekennzeichneten Sessions: Du kannst Top Sessions von SEA und SEO Tool Experten, zwei kostenlose Rechts-Workshops (Achtung nur noch Restplätze) und die Präsentationen der SEMY Nominierten besuchen.
  • Vier Masterclasses mit Google Experten zu den Themen Google Shopping, Machine Learning, AdWords Attribution und Mobile – Wissen aus erster Hand!
  • Geballtes Wissen – klarer Fokus! Besuche die Ausstellung und triff die wichtigsten Anbieter: hier werden deine Fragen beantwortet und du kannst die neuesten Produkte und Entwicklungen mit den Anbietern und Agenturen selbst diskutieren. Egal ob du im Bereich SEO, PPC, Analytics etc. tätig bist, hier wirst du fündig und hier nimmt man sich Zeit für dich und dein Anliegen.
  • Vier hochkarätige Keynotes warten auf dich: Rand Fishkin wird uns gleich zu Beginn der SMX München erklären, warum „großartige Inhalte“ nicht genug sind und warum mancher Content auf der Gewinnerseite steht und anderer Content unbemerkt in der Dunkelheit herumkrebst. Attribution war schon immer eine Herausforderung, aber mit Intra Channel, Cross Channel, Cross Device und auch ROPO (Research Online – Purchase Offline) nimmt die Komplexität deutlich zu. Oliver Borm, Advanced Performance Lead für Google in EMEA, stellt dir seine Sicht zu den Attributions-Herausforderungen vor und erläutert seinen Ansatz für eine effiziente Aussteuerung der Marketing Kanäle. Am Abend des ersten Konferenztages wird es spanned und ganz sicher unterhaltsam. Technical SEO oder Content SEO, Browser oder Personal Assistants, benötigen wir in der Zukunft überhaupt noch Studien zu Ranking Faktoren? Rand Fishkin und Wil Reynolds, zwei der weltweit bekanntesten Optimierer werden von Alexander Holl und Marcus Tandler in dieser Interview Session der Weltklasse zu ihrer Sicht der Dinge befragt. Und auch am zweiten Konferenztag haben wir eine Top Keynote für dich. Wil Reynold zeigt dir die Philosophie, Fallbeispiele und Tipps, wie auch du einen „People First “ Ansatz auf die Google Optimierung anwenden kannst.
  • Catering ist selbstverständlich auch inkludiert. Beim Mittagessen oder bei einer Tasse Kaffee gestaltet sich das Networking noch viel angenehmer. Am jeweils gebuchten Tag genießt du sowohl unseren Begrüßungskaffee/-tee und Snack, als auch das Mittagsbuffet und zwei Kaffeepausen.
  • Und natürlich Networking – Networking – Networking! Tausche dich mit Online-Marketing Koriphäen und Kollegen aus.

Networking mit Referenten, Konferenzteilnehmern und Anbietern – das ist Ihre EXPO+ Agenda

Tag 1 - Dienstag, 14. März 2017

08:00 Uhr

Registrierung + Kaffee, Tee und Frühstückssnacks

08:30 Uhr
Session wird auf Deutsch gehalten.
Raum: Saal 03

SMX Orientierungs-Meeting

Du bist zum ersten Mal auf der SMX München? Bei diesem Orientierungs-Meeting gibt es alle wichtigen Informationen zu den organisatorischen Details (WIFI, Download der Präsentationen, Konferenz App, SEMY, SMX After Dark etc.) und du hast die Möglichkeit, einen Teil des SMX Teams sowie andere (Erst-)Besucher kennenzulernen.
Moderator:

Sandra Finlay, Konferenzleitung SMX München, Rising Media

09:00 Uhr
Session wird auf Englisch gehalten.
Raum: Saal 01

Eröffnung und Keynote:

Suchmarketing 2017

SEO, Suchverhalten, Technologie & Marketing: die einzige Konstante ist die Veränderung. SEO ist jetzt holistisches Marketing, SERPs heute sind mit SERPs damals nicht mehr zu vergleichen, Apps, Intent, Sprachsuche, Assistenten…. wie sich die Zukunft entwickelt ist alles andere als offensichtlich. Rand zeigt euch seine Sicht der Suchlandschaft 2017, er erläutert was die Wahl Donald Trumps für Seitenbetreiber bedeutet und er verrät euch, welche essentiellen Taktiken jeder Marketer umsetzen sollte, um auf die Veränderungen vorbereitet zu sein.
Moderator:

Alexander Holl, Geschäftsführer, 121WATT

Referent:

Rand Fishkin, Wizard of Moz, Moz

AlleSEOStrategischHandsOnInspiration
10:00 Uhr

Kaffeepause

10:30 Uhr
Session wird auf Deutsch gehalten.
Raum: Saal 03

Trend Lounge

bing

Voice Search Best Practices und Power BI Analysen

Bereits jetzt mit Voice Search durchstarten – wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Search Query Reports effektiv analysieren und bereits vorhandene, sprachgestützte Abfragen identifizieren. Nutzen Sie diese Suchabfragen, um gezielt Ihren mobilen Traffic auszubauen und eine neue Nutzergruppe für sich zu gewinnen. Sie analysieren die Performance Ihrer Search Kampagnen Tag für Tag – wir zeigen Ihnen im zweiten Teil der Session, wie Sie mit Power BI kostenlos Ihre Daten schneller, effizienter und verständlicher visualisieren. Erwecken Sie Ihre Reports mit interaktiven Visualisierungen und maßgeschneiderten Dashboards zum Leben!
Moderator:

Markus Hartmann, Unternehmer, axxios Consulting

Referenten:

Michael Oertel, Search Account Manager, Microsoft Search Advertising

Peter Reinisch, Search Account Manager, Microsoft Search Advertising

10:30 Uhr
Session wird auf Deutsch gehalten.
Raum: Saal Wörthsee

Von 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr findet parallel zu den Sessions der SMX München ein Exklusiv-Workshop mit maximal 12 Teilnehmern statt
Für die Teilnahme am Workshop ist eine separate Anmeldung erforderlich. Informationen dazu findest du in der Beschreibung.

ACHTUNG: nur 12 Teilnehmerplätze

Exklusiv-Workshop mit Dr. Martin Schirmbacher: Dienstleister beauftragen ohne Rechtsabteilung

Es sollen schnell Marketing-Leistungen beauftragt werden, aber die Kollegen der Rechtsabteilung sitzen an einem Großprojekt und haben keine Zeit. Kommt euch das bekannt vor? Engpässe in der Rechtsabteilung, gerade wenn es um zeitkritische Entscheidungen geht, sind ein alltägliches Problem in Marketing-Abteilungen größerer Unternehmen. Wir schaffen Abhilfe! Der Workshop soll Marketing-Verantwortlichen Sicherheit bei der rechtlichen Seite von Vertragsgesprächen geben und auf wesentliche Stolpersteine hinweisen. An konkreten Beispielen wird auf die wesentlichen Dinge eingegangen, auf die ihr bei der Beauftragung von Online-Marketing-Dienstleistern achten solltet.

Der Workshop richtet sich an Marketingverantwortliche in größeren Unternehmen mit Budgetverantwortung.

Da im Workshop speziell auf die Fragen und Belange der Teilnehmer eingegangen wird, ist die Teilnehmerzahl auf 12 limitiert. Der Workshop ist in der SMX Teilnahmegebühr (alle SMX Konferenzpässe und Expo + Pässe) inkludiert. Eine Anmeldung ist zwingend notwendig. Hierzu schickt bitte eine E-Mail an email hidden; JavaScript is required. Bis zum 3. März 2017 werden wir euch mitteilen, ob der Workshop stattfindet und ob ihr dabei sein könnt. Alle Teilnehmer erhalten eine Ausgabe des Praktikerhandbuches „Online-Marketing- und Social Media-Recht“ von Dr. Martin Schirmbacher.

Referent:

Dr. Martin Schirmbacher, Fachanwalt für IT-Recht, HÄRTING Rechtsanwälte

11:30 Uhr

Raumwechsel - kurze Pause

11:35 Uhr
Session wird auf Englisch gehalten.
Raum: Saal 03

Trend Lounge

Marin Software

SEA 2017: Trends, Herausforderungen und Potenziale

Moderator:

Markus Hartmann, Unternehmer, axxios Consulting

Referenten:

Patrick Hutchison, Global Product Marketing Manager, Marin Software

Richard Sandig, Agency Client Director DACH, Marin Software

12:30 Uhr

Mittagspause

13:45 Uhr
Session wird auf Englisch gehalten.
Raum: Saal 01

Keynote:

Lösungsansätze für immense Herausforderungen - Attribution 2017

Attribution ist wichtig und gleichzeitig auch so schwierig. Das gilt für jedes Unternehmen, egal welcher Branche und egal welcher Größenordnung. Aber die Herausforderungen für Unternehmen, die Ihre Marketingkanäle richtig aussteuern wollen, sind immens: Intra Channel, Cross Channel, Cross Device und auch ROPO (Research Online – Purchase Offline). Welchen Attributionsansatz sollte man wählen und wie kann man testen, ob dieser besser funktioniert, als der bereits genutzte Ansatz? Wie implementiert man Attribution nicht nur transaktions, sondern auch kundenbezogen (Life Time Value)? Wie funktioniert dynamische Attribuierung und welche Voraussetzungen brauchen wir? Das sind nur einige der Fragen, die wir uns als Online Marketer stellen. Oliver Borm ist Advanced Performance Lead für Google in EMEA und hat seinen Fokus auf Attribution sowie Web Analytics und Testing gesetzt. In dieser Keynote stellt er uns seine Sicht zu den Attributions-Herausforderungen vor und erläutert seinen Ansatz für die effiziente Aussteuerung der Marketing Kanäle.
Moderator:

Alexander Holl, Geschäftsführer, 121WATT

Referent:

Oliver Borm, Advanced Performance Lead, Google

AlleSEADataStrategischInspiration
13:45 Uhr
Session wird auf Deutsch gehalten.
Raum: Saal Wörthsee

Von 13:45 Uhr bis 15:45 Uhr Uhr findet parallel zu den Sessions der SMX München ein Exklusiv-Workshop mit maximal 12 Teilnehmern statt
Für die Teilnahme am Workshop ist eine separate Anmeldung erforderlich. Informationen dazu, findest du in der Beschreibung.

ACHTUNG: Nur 12 Teilnehmerplätze

Exklusiv-Workshop mit Dr. Martin Schirmbacher: Worauf es bei Vertragsverhandlungen mit Kunden wirklich ankommt

Ein großer Neukunde vergibt einen Auftrag an euch und es soll schnell gehen. Ihr könnt den Deal kaum erwarten, doch der Kunde will euer Vertragstemplate nicht akzeptieren und hängt stattdessen seine Einkaufs-AGB an die E-Mail. Machen oder bleiben lassen? Worauf kommt es aus rechtlicher Sicht bei Vertragsgesprächen mit großen Kunden wirklich an? Welche Klauseln sind verhandelbar, welche Dinge sind essentiell? Wie geht man mit den üblichen Einwänden auf Auftraggeberseite um?

Der Workshop richtet sich an Geschäftsführer und Key-Accounter größerer Agenturen und Online-Marketing-Spezialdienstleister.

Da im Workshop speziell auf die Fragen und Belange der Teilnehmer eingegangen wird, ist die Teilnehmerzahl auf 12 limitiert. Der Workshop ist in der SMX Teilnahmegebühr (alle SMX Konferenzpässe und Expo+ Pässe) inkludiert. Eine Anmeldung ist zwingend notwendig. Hierzu schickt bitte eine E-Mail an email hidden; JavaScript is required. Bis zum 3. März 2017 werden wir euch mitteilen, ob der Workshop stattfindet und ob ihr dabei sein könnt. Alle Teilnehmer erhalten eine Ausgabe des Praktikerhandbuches „Online-Marketing- und Social Media-Recht“ von Dr. Martin Schirmbacher.

Referent:

Dr. Martin Schirmbacher, Fachanwalt für IT-Recht, HÄRTING Rechtsanwälte

14:40 Uhr

Raumwechsel - kurze Pause

14:45 Uhr
Session wird auf Englisch gehalten.
Raum: Saal 03

Trend Lounge

Productsup

Schluss mit Best Practice. So hebt ihr euch ab!

Haben wir eure Aufmerksamkeit? Best-Practice reicht heute nicht mehr aus, um sich im dichten Wettbewerb durchzusetzen und die Aufmerksamkeit von neuen Kunden zu gewinnen. Ihr braucht Botschaften und Strategien, die sich von der Masse abheben. In unserem Workshop zeigen euch unsere Produktdaten Experten Lena und Christian drei neue Strategien, wie ihr innovative Produktanzeigen generiert und die Blindheit für Werbemittel durchbrecht. Was kann Cognitive Commerce heute, wie erstellt ihr skalierbar ansprechende Produktbilder und was können dynamische Produktvideos zu Engagement und Klickrate beitragen? Ihr seid Early-Adopter im Performance Marketing? Dann dürft ihr diese Session nicht verpassen.
Moderator:

Markus Hartmann, Unternehmer, axxios Consulting

Referenten:

Christian Reichert, Regional Sales Manager - DACH, Productsup

Lena Wisser, Client Success Manager, Productsup

AlleSEADataHandsOn

15:45 Uhr

Kaffeepause

16:15 Uhr
Session wird auf Deutsch gehalten.
Raum: Saal 03

Trend Lounge

LinkResearchTools

Links sind das A und O fürs Ranking – Nutze sie!

Google hat offiziell bestätigt, dass Links einer der TOP Rankingfaktoren sind. Es wird Zeit, Links zu nutzen, um deine Website auf die erste Seite der Suchmaschinen zu heben. Du erfährst hier alles über Linkbuilding, die verschiedenen Arten von Redirects und Rel-Canonicals. Anhand von anschaulichen SEO Tests erlebst du, wie sich Links auf dein SEO auswirken können. Durch die Studien haben wir sogar eine neue Art von Links entdeckt! Wie Gary Illyes vor kurzem sagte: „Ranking without links is really, really hard.” – warum solltest du es dir unnötig schwer machen? Christoph C. Cemper, Gründer von LinkResearchTools, ist seit 2003 Experte auf dem Gebiet “Links“ und steht dir mit Rat und Tat zur Seite. Nutze die Chance und erfahre alles über Links, um dein SEO ganz nach vorne zu bringen!
Moderator:

Markus Hartmann, Unternehmer, axxios Consulting

Referent:

Christoph C. Cemper, CEO, Impactana GmbH & LinkResearchTools GmbH

AlleSEOHandsOn

17:00 Uhr

Raumwechsel - kurze Pause

17:05 Uhr
Session wird auf Englisch gehalten.
Raum: Saal 01

Keynote:

Was wir immer schon wissen wollten: Q&A mit Rand & Wil

Im Online Marketing und speziell im SEO Bereich kann man stundenlang debattieren. Technical SEO oder Content SEO, Browser oder Personal Assistants, benötigen wir in der Zukunft überhaupt noch Studien zu Ranking Faktoren? Das sind nur einige der Fragen, die wir Rand Fishkin, Gründer von Moz und Wil Reynolds, Gründer von Seers, zwei der weltweit bekanntesten Optimierer, stellen werden. Alexander Holl und Marcus Tandler räumen auf in dieser Interview Session der Weltklasse und stellen die Fragen, zu denen wir immer schon die Antworten von Rand & Wil wissen wollten.
Moderator:

Alexander Holl, Geschäftsführer, 121WATT

Referenten:

Rand Fishkin, Wizard of Moz, Moz

Wil Reynolds, Founder & Director of Digital Strategy, SEER Interactive

AlleSEOStrategischInspiration
17:50 Uhr

Ende des ersten Konferenztages

18:30 Uhr

SEMY Awards – Der Deutsche Suchmarketingpreis

Die glamouröse Preisverleihung inkl. Aperitif, Snacks und Getränken findet ab 18:30 in der Wappenhalle statt.

19:30 Uhr

SMX After Dark

SMX After Dark

Diese Jahr trifft der Deutsche Suchmarketingpreis SEMY auf die SMX After Dark, um das volle Networking Potenzial dieser beiden Top-Events zu nutzen. Der SEMY startet um 18.30 und die SMX After Dark um 19.30 in der Wappenhalle in München. Das SEMY Ticket inkludiert beide Veranstaltungen.


Tag 2 - Mittwoch, 15. März 2017

08:00 Uhr

Registrierung + Kaffee, Tee und Frühstückssnacks

09:45 Uhr

Raumwechsel - kurze Pause

09:50 Uhr
Session wird auf Englisch gehalten.
Raum: Saal 01

Keynote:

Suchresultate brauchen mehr Menschlichkeit oder warum kaufen wir eigentlich?

Es ist kompliziert! Nachdem Wil sich intensiv damit beschäftigt hat, WARUM Menschen aktiv werden, hat er beschlossen Google Updates, Domain Authority und CTR Kurven hinter sich zu lassen. Heute konzentriert er sich auf eine Frage, die sich in Hunderten von Jahren kaum verändert hat: Wie können wir so kommunizieren, dass wir Vertrauen aufbauen? Und wie übertragen wir die Erkenntnisse auf die SERPS? In diese Keynote zeigt Wil euch die Philosophie, Fallbeispiele und Tipps, wie auch ihr einen „People First “ Ansatz auf die Google Optimierung anwenden könnt.
Moderator:

Alexander Holl, Geschäftsführer, 121WATT

Referent:

Wil Reynolds, Founder & Director of Digital Strategy, SEER Interactive

AlleSEOStrategischInspiration
10:45 Uhr

Kaffeepause
Achtung! Die Tracks "SMX Technical" und "SMX Content" wechseln für die nächste Session die Räume!

11:15 Uhr
Session wird auf Deutsch gehalten.
Raum: Saal 02

Masterclass

Google Germany GmbH

Increase Sales with better and faster Mobile Experience

Mobile ist für die meisten Nutzer das meistgenützte Endgerät. Der Großteil der Unternehmen nutzen diese Chance nicht und limitieren deren Erfolg durch lamgsame mobile Webseiten mit schlechter mobiler User-Experience. Wir werden Ihnen in der Session Best Practices zeigen wie Sie die Performance Ihrer Seite verbessern und die neuen Industry Standards wie Accelerated Mobile Pages und Progressive Web Apps einsetzen können um Ihre mobile Performance zu steigern.
Referenten:

Martin Loss, Mobile Solutions Specialist, Google Germany GmbH

Dominik Wöber, Head of Performance Sales, Central Europe, Google Germany GmbH

Session wird auf Deutsch gehalten.
Raum: Saal 03

Trend Lounge

SEMY Awards

Die besten SEO Tools: Die SEMY Nominierten stellen sich vor

Die Nominierten der SEO Tool Kategorien des dritten deutschen Suchmarketingpreises SEMY stellen sich vor. Die Besten der Besten zeigen im Elevator Pitch, was sie können. Es präsentieren LinkResearchTools, Trisolute Software, Search Console Helper, One Advertising und Searchmetrics.
Moderator:

Jens Fauldrath, Gründer und Geschäftsführer, get:traction GmbH

12:15 Uhr

Mittagspause
Achtung! Die Tracks "SMX Future" und "SMX Technical" wechseln für die nächste Session die Räume!

13:30 Uhr
Session wird auf Deutsch gehalten.
Raum: Saal 02

Masterclass

Google Germany GmbH

Being less wrong with AdWords Attribution

In den letzten 15 Jahren des Performance-Marketings hat sich eine Bewertungsmodell etabliert: Last-Click Attribution. Betrachtet man eine typische Customer Journey im Jahr 2017 erscheint diese Modell nicht mehr zeitgemäß. 40% aller Konsumenten starten den Shopping-Prozess mobil um ihn auf Dekstop oder Tablet zu beenden. Eine umfassende multitouch- und multichannel-Attribution erscheint aber oft unerreichbar. In dieser Master Class zeigen wir Ihnen 5 Maßnahmen in Google AdWords, die Ihnen dabei helfen bessere Marketingentscheidungen über verschiedene Touchpoints und Gerätetypen hinweg zu treffen.
Referent:

Thyge Backen, Cross - Device Specialist, Central Europe, Google Germany GmbH

Session wird auf Deutsch gehalten.
Raum: Saal 03

Trend Lounge

SEMY Awards

Die besten SEA Kampagnen: Die SEMY Nominierten stellen sich vor

Die Nominierten der SEA Kampagnen Kategorien des dritten deutschen Suchmarketingpreises SEMY stellen sich vor. Die Besten der Besten zeigen im Elevator Pitch, was sie können. Es präsentieren eprofessional (Hawesko), One Advertising (Aktionsfinder), One Advertising (Dein Design), TerraFinanz, eology (Bienen Ruck), SMEC (Wien Ticket).
Moderator:

Andor Palau, Head of SEO, Peak Ace AG

14:30 Uhr

Raumwechsel - kurze Pause
Achtung! Die Tracks "SMX Future" und "SMX Technical" wechseln für die nächste Session die Räume!

14:35 Uhr
Session wird auf Deutsch gehalten.
Raum: Saal 02

Masterclass

Google Germany GmbH

Fueling your business with Google machine learning

Wie können wir heute skaliert eine derartige Kampagnenperformance in AdWords erzielen, die mit rein manueller Aussteuerung unmöglich wäre? In dieser Session wollen wir demonstrieren, wie AdWords Smart Bidding Ihnen dabei helfen kann, Ihre Unternehmensziele einfacher zu erreichen. Wir werden sie mit unseren besten Tipps und Tricks ausstatten und Ihnen zeigen, wie Sie Smart Bidding am besten mit unseren Targetingoptionen im Google Such- & Display Netzwerk kombinieren. Außerdem werden wir Ihnen einen Überblick über unsere neuesten Entwicklungen im Bereich Automation geben.
Referenten:

Denis Dautaj, Search Audience & Automation Specialist, Central Europe, Google Germany GmbH

Annika Weckner, Display Specialist, Central Europe, Google Germany GmbH

Session wird auf Deutsch gehalten.
Raum: Saal 03

Trend Lounge

SEMY Awards

Die besten SEA Tools: Die SEMY Nominierten stellen sich vor

Die Nominierten der SEA Tool Kategorien des dritten deutschen Suchmarketingpreises SEMY stellen sich vor. Die Besten der Besten zeigen im Elevator Pitch, was sie können. Es präsentieren eprofessional, Productsup, SMEC, Kenshoo, Marin, Channable und IntelliAd.
Moderator:

Raphael Bienz, CEO, BlueGlass

15:30 Uhr

Kaffeepause

16:00 Uhr
Session wird auf Deutsch gehalten.
Raum: Saal 02

Masterclass

Google Germany GmbH

Leveraging the full suite of Google Shopping

Google Shopping hat sich in den letzten Jahren zu einem der führenden Performance Marketing-Kanäle entwickelt und ist daher für viele Online-Händler nicht mehr wegzudenken. Durch die feed-basierte Steuerung der Shopping-Kampagnen stehen Werbetreibende oftmals vor deutlich komplexeren Fragestellungen im Vergleich zu klassischen Textanzeigen. In dieser Masterclass stellen wir Ihnen konkrete Lösungsansätze und aktuelle Best Practices aus dem Feed- und Kampagnenmanagement vor, damit Sie das volle Potential aus Ihren Google Shopping Aktivitäten ausschöpfen können. Außerdem werden wir Ihnen einen Überblick geben, was Sie in diesem Jahr an neuen Produktentwicklungen im Bereich Shopping erwarten können.
Referenten:

Patrick Chardon, Product Specialist Google Shopping, Central Europe, Google Germany GmbH

Christin Krooß, Product Specialist Google Shopping / Omnichannel, Central Europe, Google Germany GmbH

Session wird auf Deutsch gehalten.
Raum: Saal 03

Trend Lounge

SEMY Awards

Die besten SEO Kampagnen: Die SEMY Nominierten stellen sich vor

Die Nominierten der SEO Kampagnen Kategorien des dritten deutschen Suchmarketingpreises SEMY stellen sich vor. Die Besten der Besten zeigen im Elevator Pitch, was sie können. Es präsentieren Arthur Kosch (SunHelp International, onlinefacts (Cosmos Direct) und Catbird Seat (Einhell).
Moderator:

Björn Wagner, Teamleiter Audience Development und Datenanalyse, Zeit Online

16:45 Uhr

Raumwechsel - kurze Pause

17:30 Uhr
Session wird auf Deutsch gehalten.
Raum: Saal 01

Abschluss-Session:

Priorisierung eurer Suchmarketing Aktivitäten

Wie war es dieses Jahr auf der SMX? Super! Viele neue Taktiken und Techniken gelernt und jetzt geht es an die Umsetzung. Zurück im Büro kommt die eigentliche Herausforderung für euch, die Teilnehmer... wie und wo solltet ihr anfangen? Welche Projekte versprechen den größten Einfluss auf den Erfolg? Welche sind einfach zu implementieren und versprechen schnelle Resultate? Und welches sind komplexeren Aufgaben, die langfristige Ergebnisse liefern? Unsere Moderatoren zeigen euch den Masterplan, wie ihr priorisieren und planen und was ihr von der SMX Veranstaltung mitnehmen könnt.
Moderator:

Alexander Holl, Geschäftsführer, 121WATT

Referenten:

Anna Denejnaja, Head of Data Analysis, Hermes NexTec

Tobias Fox, CEO, VERDURE Medienteam GmbH

Timon Hartung, CEO, apexmedia

Astrid Kramer, SEO & Digital Strategy Consultant, Astrid Kramer Consulting

AlleSEOSEALocalMobileDataStrategischHandsOn
18:00 Uhr

Ende der SMX München 2017

schließen Ausgewählter Tag:
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Erfahren Sie mehr darüber