20.- 21. März 2018

ICM - Internationales Congress Center München

Workshops 2018

Montag 19. März 2018


Der Workshop mit Brad Geddes wird auf englisch gehalten.

Advanced AdWordsTagesworkshop mit Brad Geddes

Brad Geddes
Brad Geddes

Founder

Certified Knowledge

Leiter: Brad Geddes
Montag, 19. März 2018
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Preis: €895 exkl. MwSt.

Inkludiert sind zwei Kaffeepausen, Mittagessen und Softgetränke
 
Die Workshopplätze sind limitiert – sicher dir deinen Platz rechtzeitig!

Zeitlicher Ablauf:

08:00 Uhr – Anmeldung
09:00 Uhr – Workshop
10:30 Uhr – Kaffeepause
11:00 Uhr – Workshop
12:30 Uhr – Mittagspause
14:00 Uhr – Workshop
15:30 Uhr – Kaffeepause
16:00 Uhr – Workshop
17:00 Uhr – Workshop Ende

Google Adwords Certified Trainer
AdWords Advanced TrainingEven with all of the new marketing channels that have opened up over the years, AdWords is still the core of many companies interactive campaigns. If your PPC campaigns are not running efficiently, it can have a drastic impact on your bottom line.

Join Brad Geddes for a full day of AdWords education and discussion that will teach you not only the best practices, but also advanced concepts and strategies that are based upon a decade of research and testing.

What will I learn?

Comprehensive Keyword Usage & Organization:
The absolute center of every PPC campaign is keywords. We’ll start this section by correlating keywords to the buying funnel and examining the user intent. While keywords are the lifeblood of PPC, perfecting your match types usage while controlling your negative keywords can drastically increase your overall revenue. We will cover how to organize your account based upon match types, positive, and negative keywords.

Everything You Need to Know About Creating & Testing Amazing Ads:
There’s a reason it’s called AdWords, Bing Ads, and Ad Groups. The only part of your account that a searcher sees is your ads.

We’ll cover how to:

  • Create compelling ads
  • Scientifically test ads for small to enterprise accounts
  • Find & use insights from ad testing data
  • Use ad extensions wisely

Using Impression Share & Quality Score to Make Smart Decisions
Impression share shows you how often your ads are displayed and gives you wonderful share of voice data.
Quality Score is a diagnostic tool that can help you understand improvements that your account needs.
In this session, we will demystify quality score, show you how to analyze and improve it; and then use quality score and impression share data to determine how to increase your account’s effectiveness.

Audience Targeting Strategies
Audience targeting is should be part of PPC workflow. We’ll examine display remarketing, remarketing list for search ads, customer match, and demographic targeting to cover how these features work. Then we’ll show how to create advertising strategies for your account that combines audience targeting data and other AdWords features together to fine tune your customer acquisition strategy.

Learn from others: Case Studies
Do you want some examples of what has worked for other companies? In this rapid-fire case study section, we will quickly cover several case studies that will give you new and interesting ideas of what you can do with your AdWords accounts.

Networking Opportunities:
Conferences are fantastic places to network and meet fellow practitioners of online marketing. Lunch will be provided so you can spend time getting to know your fellow attendees.

Who is Brad Geddes?

Brad Geddes is the Founder of Certified Knowledge, a company dedicated to consulting, educating, and training marketers on Internet marketing theory and best practices. Not one to hold secrets, Brad is a prominent educator in the PPC industry.

Google Adwords Certified Trainer

  • Google Certified AdWords Trainer
  • Author of “Advanced Google AdWords”
  • Host of Marketing Nirvana on Webmaster Radio
  • International Speaker at 65+ conferences
  • Hosted 100+ training workshops
  • Trained more than 10,000 businesses on AdWords
  • Columnist for Search Engine Land since 2007
  • Active PPC blogger since 2001

HandsOn SEO Workshop mit Mediadonis aka Marcus Tandler

Marcus Tandler
Marcus Tandler

Gründer & Geschäftsführer

OnPage.org

Leiter: Marcus Tandler
Montag, 19. März 2018
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Preis: €895 exkl. MwSt.

Inkludiert sind zwei Kaffeepausen, Mittagessen und Softgetränke
 
Die Workshopplätze sind limitiert – sicher dir deinen Platz rechtzeitig!

Zeitlicher Ablauf:

08:00 Uhr – Anmeldung
09:00 Uhr – Workshop
10:30 Uhr – Kaffeepause
11:00 Uhr – Workshop
12:30 Uhr – Mittagspause
14:00 Uhr – Workshop
15:30 Uhr – Kaffeepause
16:00 Uhr – Workshop
17:00 Uhr – Workshop Ende

Das Hands-on SEO Seminar mit Marcus Tandler ist eine einzigartige Möglichkeit einem erfahrenen Top SEO einen ganzen Tag lang über die Schulter zu blicken.

Interessierte Teilnehmer können vorab Ihre Webseite einreichen. Alle vorab eingereichten Webseiten werden im Seminar LIVE einem ausführlichen SEO Audit unterzogen. Hierbei bleibt die Perspektive stets “über die Schulter”, so dass die Seminarteilnehmer jeden Schritt mitbekommen und genau sehen können wie mit verschiedenen Tools hands-on gearbeitet wird. Neben OnPage und technischem SEO wird selbstverständlich auch der OffPage Bereich eingehend behandelt, vom Backlink Audit bis hin zu Tipps zu Tricks für die Ideenfindung und praktische Durchführung von erfolgreichen Content-Marketing Kampagnen.

100% Praxis. 100% SEO!

Seminarinhalt:

  • Google Search Console Deep Dive: Wie man effektiv mit den Daten der Search Console arbeitet
  • Effektive Recherche:
    • Ideation Process
    • Competitive Research
    • Keyword- und Themenanalyse
    • Content Curation
    • Link-Prospecting
    • Influencer Research
    • WDF*IDF im praktischen Einsatz
  • Diverse Tools im Live-Einsatz:
    • OnPage.org
    • Searchmetrics
    • Sistrix
    • LinkResearchTools
    • SimilarWeb
    • Moz
    • SEMRush
    • ahrefs

Zielgruppe:

  • Erfahrene SEOs, die sich neue Impulse für die tägliche SEO Arbeit wünschen.
  • SEOs, die in einer SEO Agentur arbeiten und sich Tipps und neue Anregungen für die Arbeit an SEO Audits wünschen.

Sicher dir deinen Workshopplatz rechtzeitig. Die Teilnehmerzahl ist limitiert!


ROI von Content Marketing jenseits von Sitzungen und Klicks mit Alexander Holl

Alexander Holl
Alexander Holl

Geschäftsführer

121WATT

Leiter: Alexander Holl
Montag, 19. März 2018
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Preis: €895 exkl. MwSt.

Inkludiert sind zwei Kaffeepausen, Mittagessen und Softgetränke
 
Die Workshopplätze sind limitiert – sicher dir deinen Platz rechtzeitig!

Zeitlicher Ablauf:

08:00 Uhr – Anmeldung
09:00 Uhr – Workshop
10:30 Uhr – Kaffeepause
11:00 Uhr – Workshop
12:30 Uhr – Mittagspause
14:00 Uhr – Workshop
15:30 Uhr – Kaffeepause
16:00 Uhr – Workshop
17:00 Uhr – Workshop Ende

In diesem Workshop zeigen wir Ihnen praxisorientiert, wie Sie detailliert den kurz- und langfristigen Erfolg Ihrer Content Marketing (Blog) Strategien mit Google Analytics, der Google Search Console und SEO-Tools, wie searchmetrics und sistrix messen können. Und das weit jenseits von Sitzungen und Klicks.

Das Training ist ein fortgeschrittener Workshop und besonders für Teilnehmer geeignet, die solide Kenntnisse bzw. Erfahrungen zum Thema Google Analytics mitbringen und effektivere Analyse mit Google Analytics machen möchten. Wenn Sie live Ihren ersten Bericht erstellen wollen, nehmen Sie ihren eigenen Laptop mit.

Programm:

  1. Was ist Content Marketing?
  2. Zielstellung Content Marketing?
  3. Ansätze zur Messung von Content Marketing – SEO Tools
Sichtbarkeitsset Definition und Überprüfung
  • Sichtbarkeitsindex auf Verzeichnisebene definieren (Sistrix n der GSC Properties auf Verzeichnisebene anlegen (Google Search Console)
  • In der GSC zu einem Satz zusammenfassen (Google Search Console)
  • Impressionen und CTR aus der GSC
  • Workshopteilnehmer erarbeiten Definition eigener Sätze oder Properties in der GSC
Google Analytics: ABC Analyse von Content Marketing
  1. Akquisition
    • Wie kommen Nutzer zu mir? Paid, Owned und Earned Media (POEM).
    • Exkurs: Kampagnentagging als Grundlage
    • Definition Channelgroupings in Google Analytics als Voraussetzung!
      • Was sind Channelgroupings?
      • Wie definiert man Channelgroupings?
      • Adaption “POEM” in Google Analytics Channelgroupings.
  2. Verhalten
    • liest überhaupt jemand? (Sitzungen)
    • liest jemand im Detail und ist zufrieden? (Integration Bewertung)
    • Berechnung Medienäquivalenz der eigenen Content Marketing Aktivitäten
    • Workshopteilnehmer erarbeiten das Content Marketing Dashboard für den Head of Content Marketing
  3. Conversion
    • Konvertieren Nutzer unmittelbar?
    • Konvertieren Nutzer langfristig?
      • Multi-Channel-Trichter als Basiskonzept
      • Beschränkungen und Eingrenzungen (90 Tage)
      • Attributionsansätze für die Bewertung einzelner Artikel / Groupings
      • Workshopteilnehmer erarbeiten Channelgroupings “Content Marketing” zur Analyse von Content Marketing

Wichtig zur Vorbereitung: Sie müssen kein Experte sein, sollten sich aber im Vorfeld mit diesen Themen vertraut machen (siehe Links)

Sicher dir deinen Workshopplatz rechtzeitig. Die Teilnehmerzahl ist limitiert!


Der Workshop mit Cindy Krum und Emily Grossman wird auf englisch gehalten.

Maximizing Mobile Potential – MobileMoxie Digital Marketing Training mit Cindy Krum und Emily Grossman

Cindy Krum
Cindy Krum

MobileMoxie

Emily Grossman
Emily Grossman

MobileMoxie

Leiterinnen: Cindy Krum und Emily Grossman
Montag, 19. März 2018
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Preis: €895 exkl. MwSt.

Inkludiert sind zwei Kaffeepausen, Mittagessen und Softgetränke
 
Die Workshopplätze sind limitiert – sicher dir deinen Platz rechtzeitig!

Zeitlicher Ablauf:

08:00 Uhr – Anmeldung
09:00 Uhr – Workshop
10:30 Uhr – Kaffeepause
11:00 Uhr – Workshop
12:30 Uhr – Mittagspause
14:00 Uhr – Workshop
15:30 Uhr – Kaffeepause
16:00 Uhr – Workshop
17:00 Uhr – Workshop Ende

09:00 Uhr – 10:30 Uhr

Knowing your Users – Mobile Demographics & Behavior

Learn who your mobile consumers are and what they want. Information in this part of the training will set the stage for subsequent discussion by giving demographic and psychographic information about mobile traffic. Do people really prefer apps over websites? How should you divide your budget between apps and web? How and when do mobile users search? What drives people to click through on a web result or download an app? These questions and concepts will be teased out and addressed, with a fresh perspective on the mobile-first mentality and how it can apply to any business.

Optimizing the Foundation – Mobile Site Development & Architecture

Once the basics are covered, the training will get into actionable technical details quickly – In this portion of the audit, attendees will learn how modern mobile web experiences are crafted, and what makes them succeed or fail. It will include a discussion of web architecture – starting with simple mobile subdomains, then graduating to Responsive and Adaptive web design, and progressing all the way to HTML5 and Single-Page Architecture sites and PWAs. It will explain the SEO and conversion pros and cons of each option. Do you need to re-build your site if it is not Responsive? How can server-set up and url structure impact your rankings in mobile search? All of these topics will be covered.
Workshop Activity & Interactive Discussion

10:30 Uhr – 11:00 Uhr

BREAK

11:00 Uhr – 12:30 Uhr

Success Metrics – Mobile UX & Conversion Optimization

Mobile users have different expectations of your mobile content. Weather they are on a website or an app, users expect fast, interactive, customized experiences that are more deeply intertwined with the real-life mobile experience, and not just 100% replicas of the desktop experience. Mobile traffic has different expectations and needs that must be met to drive a successful mobile conversion. How much can mobile UX impact your ROI? How can you ensure that visitors find what they are looking for on your mobile site? Will things like infinite scroll and AJAX help or hurt your mobile conversions? What can you do to improve on or offline mobile conversions? This session will give you the answers you need!

12:30 Uhr – 13:30 Uhr

LUNCH BREAK

13:30 Uhr – 15:00 Uhr

Measurable Impact – Page Speed Optimization & Auditing

Page Speed is one of the biggest determinants of mobile site success and it has nothing to do with the visual design of the UX – it is all about the back-end technology. Google says there is roughly a 70% chance that a user will give up if your mobile site has not loaded within 3 seconds of the click, but most sites take more than double that on a mobile phone. It will outline tools and goals that can be used to evaluate mobile websites and apps and explain the nuances and dependencies of critical path rendering and how that impacts rankings and conversions. This part of the training will also include discussion of AMP HTML and the pros and cons it can provide various types of web content. What works for speeding up a mobile experience? What is the biggest cause of slow load times? What is Lazy Loading and why is it important? This session will outline the simple and more complex ways that sites and apps can optimize and track their latency, and make that information immediately actionable.

15:00 Uhr – 15:30 Uhr

BREAK

15:30 Uhr – 17:00 Uhr

ASO, Deep Linking & App Indexing

App packs and deep links are changing the user-flow on mobile, in ways that are distinctly different from desktop. It is now possible to link app and web experiences, so users can navigate from a search result directly to deep screens in an app, much like we are used to doing on websites. This process, called deep linking can be very powerful, especially for companies who notice a distinct difference between conversions and transaction value between their mobile website and their mobile app. This part of the training will discuss how you can help drive app rankings and downloads in Google Play and the iTunes App Store. It will also answer pressing questions like: What you need to know about deep linking? How does deep linking and app indexing differ? from Android to iOS? What is the difference between deep linking and app indexing and how can you leverage both for your company?

Optimization for Digital Assistants & Voice Search

Search is changing, and more and more devices are relying on voice search and remote mobile controls from the phone for interactivity. This last session of the training will focus on Mobile-First Indexing, and Google’s increased attention to digital assistants, the Internet of Things, machine learning and AI. It will also focus on the evolution of Apple products like the Apple Watch and Apple TV’s which leverage Siri, Safari and Spotlight search to drive successful user interactions. Building user experiences that engage with these new technologies is not as hard as it sounds and smart companies will learn and adapt to have the First-Mover Advantage while they still can.

Workshop Activity & Interactive Discussion

Workshop „Onlinethinking“ mit Karl Kratz

Karl Kratz
Karl Kratz

Inhaber

Karl Kratz Onlinemarketing

Leiter: Karl Kratz
Montag, 19. März 2018
09:00 Uhr – 18:30 Uhr

Preis: €895 exkl. MwSt.

Inkludiert sind zwei Kaffeepausen, Mittagessen und Softgetränke
 
Die Workshopplätze sind limitiert – sicher dir deinen Platz rechtzeitig!

Zeitlicher Ablauf:

08:00 Uhr – Anmeldung
09:00 Uhr – Workshop
10:30 Uhr – Kaffeepause
11:00 Uhr – Workshop
12:30 Uhr – Mittagspause
14:00 Uhr – Workshop
15:30 Uhr – Kaffeepause
16:00 Uhr – Workshop
18:30 Uhr – Workshop Ende

Als Online-Marketing Manager liegen täglich viele Aufgaben auf Deinem Tisch. Vielleicht stellen sich Dir öfters solche Fragen:

  • Wie bekomme ich dauerhaft die richtigen Besucher zu meinen digitalen Inhalte?
  • Wie funktioniert die "Kunst der digitalen Verführung" und wie werden meine Angebote erwartungskonform?
  • Wie verbessere ich dauerhaft die digitale Findbarkeit meiner Inhalte für unterschiedlichste Systeme?
  • Welche Inhalte brauche ich, damit mehr Kunden kaufen – und wie produziere ich systematisch exzellente Inhalte?
  • Wie funktionieren dynamische und responsive digitale Inhalte, wie plane ich sie und wie setze ich sie um?

Der Workshop „Onlinethinketing“ richtet sich an Online Marketing Verantwortliche, SEO/SEAs und Texter und liefert zu genau solchen Fragen viele wertvolle Antworten, Werkzeuge und Impulse.

Online Marketing Strategien

Wann wollen wir wie auf unserem digitalen Spielfeld gewinnen? Welche Hebel können wir im Online Marketing anwenden, vor allem bei begrenzten Ressourcen? Wie werden wir systematisch wettbewerbsfähiger? Im ersten Teil des Workshops erfährst Du viele Geheimnisse effizienter UND effektiver Online Marketing Strategien.

Exzellente Digitale Inhalte

Wie erstelle ich exzellente, dominante Inhalte? Habe ich einen Plan zur kontinuierlichen Intensivierung und Verteilung? Während die Online Marketing Welt noch über Begriffe wie „Content Marketing“ und „Content Shock“ fabuliert, investierst Du Deine Zeit in ein sinnvolles digitales Asset Management und nutzt die oft raren Ressourcen smart und effizient.

Digitale Findbarkeit

Sind meine Angebote in genau dem (Such-)System findbar, in denen meine Bedarfsgruppe ihren Bedarf kommuniziert? In welche dauerhaften Nicht-Google (Such-) Systeme muss ich investieren, um angemessen zu diversifizieren? Sichtbarkeit und Findbarkeit sind zwei Paar Stiefel – smarte Unternehmen investieren in die Optimierung ihrer digitalen Findbarkeit.

Der Onlinethinketing-Workshop liefert ein wertvolles Set an direkt anwendbaren Werkzeugen und Methoden sowie viele frische Impulse für das eigene Online Marketing.

Im Seminar werden sehr viele Praxisbeispiele behandelt, unter anderem auch gerne die Projekte der Teilnehmer. Um eine angenehme Lernatmosphäre zu gewährleisten, ist der Workshop auf 15 Personen begrenzt.

Zielgruppe

  • Online-Marketing-Verantwortliche, die einen disziplinübergreifenden Blick auf ihr Online-Marketing erhalten wollen.
  • „SEOs“ und „SEAs“, die den ausschließlichen Google-Kosmos verlassen müssen oder wollen (Anmerkung: „Wollen“ = „besser“.)
  • Texter, die einen effizienteren Blick auf das Thema „Content Marketing“ benötigen.
  • Unternehmer, die sich zum Thema „Online Marketing“ weiterbilden möchten.

Sicher dir deinen Workshopplatz rechtzeitig. Die Teilnehmerzahl ist limitiert!


schließen Ausgewählter Tag:
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Erfahren Sie mehr darüber