14.- 15. März 2017

ICM - Internationales Congress Center München

Expo Plus Pass

SMX München 
14.-15. März 2017, ICM – Internationales Congress Center München

Der EXPO+ Pass bietet viele Inhalte und Networking für wenig Geld! Für nur 120 € (exkl. MxSt.) pro Tag sind Sie dabei:

  • Alle mit dem EXPO+ Pass gekennzeichneten Session: Frage-und-Antwort Session mit Google-App-Indexing Expertin Mariya Moeva, SEA und SEO Tool Experten und die Präsentation der SEMY Awards Gewinner.
  • Geballtes Wissen – klarer Fokus! Besuchen Sie die Ausstellung und treffen Sie die wichtigsten Anbieter: hier werden Ihre Fragen beantwortet und Sie können die neuesten Produkte und Entwicklungen mit den Anbietern und Agenturen selbst diskutieren. Egal ob Sie im Bereich SEO, PPC, Analytics etc. tätig sind, hier werden Sie fündig und hier nimmt man sich Zeit für Sie und Ihr Anliegen.
  • Drei hochkarätige Keynotes warten auf Sie: Es wird spannend, denn mit Rank Brain ist Machine Learning nun auch in der Google Welt angekommen. Rand Fishkin wird uns gleich zu Beginn der SMX München seine Sicht dieser Entwicklung darlegen und seine zukunftsweisenden taktischen Tips teilen. Auch in der zweiten Keynote mit Dela Quist geht es um Automatisierung und welchen Einfluss die Adaption der neuen Technologien auf unseren Arbeitsalltag als Online Marketer haben wird. Und der Kreis schliesst sich, wenn Marty Weintraub uns am zweiten Konferenztag zeigt, dass Marketing- Taktiken und -Kanäle zwar zunehmend undurchsichtiger und verwirrender werden, aber auch unsere Möglichkeiten exponentiell wachsen. Kurzum: heute Marketer zu sein, ist so attraktiv wie noch nie!
  • Catering ist selbstverständlich auch inkludiert. Beim Mittagessen oder bei einer Tasse Kaffee gestaltet sich das Networking noch viel angenehmer. Am jeweils gebuchten Tag geniessen Sie sowohl unseren Begrüßungskaffee/-tee und Snack, Mittagsbuffet und zwei Kaffeepausen
  • Und natürlich networking – networking – networking! Tauschen Sie sich mit Online-Marketing Koriphäen und Kollegen aus.

Networking mit Referenten, Konferenzteilnehmern und Anbietern – das ist Ihre EXPO+ Agenda

Tag 1 - Dienstag, 14. März 2017

08:00 Uhr

Registrierung + Kaffee, Tee und Frühstückssnacks

09:00 Uhr
Session wird auf Englisch gehalten.

Eröffnung und Keynote:

"Großartige Inhalte" sind nicht genug: Warum mancher Content auf der Gewinnerseite steht und anderer Content unbemerkt in der Dunkelheit herumkrebst

Wir alle haben unglaublich gute Inhalte gesehen, in unseren Netzwerken geteilt, Bookmarks gesetzt, die Inhalte geliebt und genutzt. Wenn wir aber nach genau diesen Inhalten suchen, passiert etwas völlig Unerwartetes... der Content rankt nicht?! Die Existenz von Google sichert eigentlich, dass genau dieser großartige Content mit guten Rankings belohnt wird und doch: zu oft übertrifft mittelmäßiger, manchmal sogar grauenhafter Content die wirklich bemerkenswerten Inhalte. Auf der SMX geht Rand Fishkin in seiner Eröffnungskeynote der Sache auf den Grund. Wie kann es passieren, dass „schlechter“ Content so gut rankt, was unterscheidet Inhalte, die gut ranken, von Inhalten, die schlecht ranken und was können wir aus diesen Beispielen für unser SEO und unsere Marketing Prozesse lernen?
Moderator:

Alexander Holl, Geschäftsführer, 121WATT

Referent:

Rand Fishkin, Wizard of Moz, Moz

AlleSEOStrategischHandsOnInspiration
10:00 Uhr

Kaffeepause

10:30 Uhr
Session wird auf Deutsch gehalten.

Trend Lounge

SEMY Awards

SEMY - Die Nominierten präsentieren sich

Die Nominierten des dritten deutschen Suchpreises SEMY stellen sich vor. Die Besten der Besten zeigen im Elevator Pitch, was Sie können.

11:30 Uhr

Raumwechsel - kurze Pause

11:35 Uhr
Session wird auf Deutsch gehalten.

Trend Lounge

SEMY Awards

SEMY - Die Besten der Besten präsentieren sich

Die Nominierten des dritten deutschen Suchpreises SEMY stellen sich vor. Die Besten der Besten zeigen im Elevator Pitch, was Sie können.

12:30 Uhr

Mittagspause

13:45 Uhr
Session wird auf Englisch gehalten.

Keynote:

Lösungsansätze für immense Herausforderungen - Attribution 2017

Attribution ist wichtig und gleichzeitig so schwierig. Das gilt für jedes Unternehmen, egal welcher Branche und egal welcher Größenordnung. Aber die Herausforderungen für Unternehmen, die Ihre Marketingkanäle richtig aussteuern wollen, sind immens: Intra Channel, Cross Channel, Cross Device und auch ROPO (Research Online – Purchase Offline). Welchen Attributionsansatz sollte man wählen und wie kann man testen, ob dieser besser funktioniert, als der bereits genutzte Ansatz? Wie implementiert man Attribution nicht nur transaktions- sondern auch kundenbezogen (Life Time Value), wie funktioniert dynamische Attribuierung und welche Voraussetzungen brauchen wir? Das sind nur einige der Fragen, die wir uns als Online Marketer stellen. Oliver Borm ist Advanced Performance Lead für Google in EMEA und hat seinen Fokus auf Attribution sowie Web Analytics und Testing. In dieser Keynote stellt er uns seine Sicht zu den Attributionsherausforderungen vor und erläutert seinen Ansatz für die effiziente Aussteuerung der Marketing Kanäle.
Referent:

Oliver Borm, Advanced Performance Lead, Google

AlleSEADataStrategischInspiration
14:40 Uhr

Raumwechsel - kurze Pause

14:45 Uhr
Session wird auf Englisch gehalten.

Trend Lounge

Productsup

Schluss mit Best Practice. So hebt ihr euch ab!

Haben wir eure Aufmerksamkeit? Best-Practice reicht heute nicht mehr aus, um sich im dichten Wettbewerb durchzusetzen und die Aufmerksamkeit von neuen Kunden zu gewinnen. Ihr braucht Botschaften und Strategien, die sich von der Masse abheben. In unserem Workshop zeigen euch unsere Produktdaten Experten Lena und Christian drei neue Strategien, wie ihr innovative Produktanzeigen generiert und die Blindheit für Werbemittel durchbrecht. Was kann Cognitive Commerce heute, wie erstellt ihr skalierbar ansprechende Produktbilder und was können dynamische Produktvideos zu Engagement und Klickrate beitragen? Ihr seid Early-Adopter im Performance Marketing? Dann dürft ihr diese Session nicht verpassen.
AlleSEADataHandsOn

15:45 Uhr

Kaffeepause

16:15 Uhr
Session wird auf Deutsch gehalten.

Trend Lounge

LinkResearchTools

Links sind das A und O fürs Ranking – Nutze sie!

Google hat offiziell bestätigt, dass Links einer der TOP Rankingfaktoren sind. Es wird Zeit Links zu nutzen, um deine Website auf die erste Seite der Suchmaschinen zu heben. Du erfährst hier alles über Linkbuilding, die verschiedenen Arten von Redirects und Rel-Canonicals. Anhand von anschaulichen SEO Tests erlebst du wie sich Links auf dein SEO auswirken können. Durch die Studien haben wir sogar eine neue Art von Links entdeckt! Wie Gary Illyes vor kurzem sagte: „Ranking without links is really, really hard.” – warum solltest du es dir unnötig schwer machen? Christoph C. Cemper, Gründer von LinkResearchTools, ist seit 2003 Experte auf dem Gebiet “Links“ und steht dir mit Rat und Tat zur Seite. Nutze die Chance und erfahre alles über Links, um dein SEO ganz nach vorne zu bringen!
Referent:

Christoph C. Cemper, CEO, Impactana GmbH & LinkResearchTools GmbH

AlleSEOHandsOn

17:00 Uhr

Raumwechsel - kurze Pause

17:50 Uhr

Ende des ersten Konferenztages

18:30 Uhr

SEMY Awards – Der Deutsche Suchmarketingpreis

Die glamouröse Preisverleihung inkl. Aperitif, Snacks und Getränken findet ab 18:30 in der Wappenhalle statt.

19:30 Uhr

SMX After Dark

SMX After Dark

Diese Jahr trifft der Deutsche Suchmarketingpreis SEMY auf die SMX After Dark, um das volle Networking Potenzial dieser beiden Top-Events zu nutzen. Der SEMY startet um 18.30 und die SMX After Dark um 19.30 in der Wappenhalle in München. Das SEMY Ticket inkludiert beide Veranstaltungen.


Tag 2 - Mittwoch, 15. März 2017

08:00 Uhr

Registrierung + Kaffee, Tee und Frühstückssnacks

09:45 Uhr

Raumwechsel - kurze Pause

09:50 Uhr
Session wird auf Englisch gehalten.

Keynote:

Suchresultate brauchen mehr Menschlichkeit oder warum kaufen wir eigentlich?

Es ist kompliziert! Nachdem Wil sich intensiv damit beschäftigt hat, WARUM Menschen aktiv werden, hat er beschlossen Google Updates, Domain Authority und CTR Kurven hinter sich zu lassen. Heute konzentriert er sich auf eine Frage, die sich in Hunderten von Jahren kaum verändert hat: Wie können wir so kommunizieren, dass wir Vertrauen aufbauen? Und wie übertragen wir die Erkenntnisse auf die SERPS? In diese Keynote zeigt Wil euch die Philosophie, Fallbeispiele und Tips, wie auch ihr einen „People First “ Ansatz auf die Google Optimierung anwenden könnt.
Referent:

Wil Reynolds, Founder & Director of Digital Strategy, SEER Interactive

AlleSEOStrategischInspiration
10:45 Uhr

Kaffeepause

12:15 Uhr

Mittagspause

14:30 Uhr

Raumwechsel - kurze Pause

15:30 Uhr

Kaffeepause

16:45 Uhr

Raumwechsel - kurze Pause

18:00 Uhr

Ende der SMX München 2017

schließen Ausgewählter Tag:
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Erfahren Sie mehr darüber